Petra Purins

Mit etwa 5 Jahren bekam ich den ersten Kontakt zu diesem wundervollen Sport. Mein Vater war Greenkeeper auf einer der ältesten Anlage in OWL und nahm meine Schwester und mich oft am Sonntag mit auf den Platz, wenn er früh morgens die Grüns mähte. Als 11-Jährige begann ich dort als Caddy und verdiente mir so mein Taschengeld.

Seit 1981 bin ich Mitglied der Ladies European Tour/ LET (ehemals WPGA) und habe in England 4 Jahre sporadisch auf der Ladies Tour Erfahrungen als Playing Pro machen dürfen.

Inzwischen kann ich auf 33 Jahre Arbeit als Teaching Pro zurückblicken. Die Liebe zum Golfsport ist geblieben. Auch habe ich immer gern mit Menschen gearbeitet. Und da ich als Trainerin auf so viele unterschiedliche, interessante Charaktere treffe, übe ich meinen Beruf auch nach dieser langen Zeit immer noch mit derselben Freude aus wie zu Beginn.

Seit 2009 bin ich im GC Heerhof als Trainerin tätig und würde mich freuen Sie kennen zu lernen.

Meine Handynummer: 0160-941 520 44


INTENSIV PLATZREIFE-KURS

Kursdauer : 5 Wochen, 10 Trainingseinheiten á 150 Min. (=25 Stunden), 2 x wöchentlich Training

Zeiten: Mittwoch und Freitag = 18.00 – 20.30 Uhr

Mindestens 3 Teilnehmer – 400,-€/ Person

4 bis maximal 6 Teilnehmer – 300,-€/ Person

Inkl. theoretische und praktische Prüfung.

Während des Kurses werden Ihnen Schläger und Bälle kostenfrei gestellt.

Im Kurs mit inbegriffen ist eine „Gastmitgliedschaft“ beim Golfpark Heerhof.

D.h. Sie können die Übungseinrichtungen der Anlage (Driving Range, Putting- und Chipping-Grün) auch außerhalb der Trainingszeiten kostenfrei benutzen.

Leihschläger sind im Sekretariat/ Proshop gratis erhältlich, lediglich die Bälle für die Driving Range müssten Sie selbst aus dem Ballautomaten ziehen.

Warum ein Kurs über 5 Wochen?

 Ich lege Wert darauf, dass, neben dem Erlernen des Golfschwunges und der einzelnen Techniken, das Verhalten auf dem Platz besonders geübt wird. Die beste Methode dafür ist: Learning by doing. Und deshalb gehe ich möglichst oft mit der Gruppe auf die Anlage.

Kontakte im Club knüpft man beim Spielen. In unserem Club nehmen erfahrene Spieler gerne auch Anfänger mit auf die Runde. Weniger gerne tun sie das, wenn sie merken, dass der Etikette nicht genug Beachtung geschenkt wird. Wenn Sie als Golf-Neuling anfangs mehr Schläge benötigen als ein erfahrener Spieler, ist das nicht weiter schlimm. Dafür hat man ja das noch hohe Handicap. Wenn Sie aber dem „alten Hasen“ durch mangelndes Wissen in diesem speziellen Bereich die Freude am Spiel verderben, wird er sich das beim nächsten Mal vielleicht überlegen. Das korrekte Verhalten auf dem Platz ist wichtig und bringt allen Beteiligten mehr Spaß.

Anmeldungen bitte über meine Handynummer: 0160-941 520 44

Erster Kurs startet am Mittwoch, den 20. März 2019 um 18.00 Uhr