Gute Neuigkeiten für Golferinnen und Golfer mit Familienhund.

Auf der Mitgliederversammlung am 22. März 2019 wurde dem Antrag zugestimmt, dass Hunde mit auf dem Golfplatz dürfen.

Allerdings nur unter folgenden Voraussetzungen:

  1. es ist kein Turnier
  2. die Mitspieler sind damit einverstanden
  3. die Hinterlassenschaften des Hundes werden aufgenommen und außerhalb des Golfplatzes entsorgt
  4. der Hund bleibt angeleint am Bag

Dies gilt erstmal für ein Jahr zur Probe

Wir bitten um gegenseitige Rücksichtnahme, damit dieses Arrangement zu aller Zufriedenheit funktioniert.

Euer Golf am Heerhof Team